30.11.2008 VfR Ilbenstadt II - SC Dortelweil II 1:3

Der SCD II kletterte durch den 3:1 Erfolg über die zweite Mannschaft des VfR Ilbenstadt auf Rang drei der Tabelle. Von Beginn an war der SCD II den Hausherren überlegen, brauchte aber einige Zeit um das Spiel in den Griff zu bekommen. Nach einem Beinaheeigentor des SCD II waren die Wrage-Mannen dann endgültig wach und spielte ihre Überlegenheit konsequent aus. Emre Gülenc erzielte nach Zuspiel von Erkan Kilic das logische 1:0 (23.). Bei Mannschaften trafen vor der Pause noch die Latte, aber es ging mit 1:0 für den SCD II in die Halbzeit. Direkt nach Wiederanpfiff fiel das 2:0 für den SCD II (49.). Erkan Kilic staubte nach einem Schuss von Mario Müller-Schneemann ab. Nur weitere sechs Minuten später dann die Entscheidung durch den zweiten Treffer von Emre Gülenc (55.), der abermals von Erkan Kilic bedient wurde. Das letzte Tor der Partie war den Gastgebern vergönnt. In der 63. Minute erzielte Haigis den Ehrentreffer. (est)

SCD II: Wagner, Sambale, Pötter, Heim, Rüther (Müller-Schneemann), Dippel, Gülenc (Wrage, Stiebeler), Birsin, Erkan Kilic, Bürkler, Topal

Tore:
0:1 (23.) Emre Gülenc
0:2 (49.) Erkan Kilic
0:3 (55.) Emre Gülenc
1:3 (63.) Haigis

Wir unterstützen:



Unsere Partner: