11.03.2009 SC Dortelweil II - SV Leidhecken 0:0

Das Nachholspiel des SC Dortelweil II gegen den SV Leidhecken endete 0:0. Dabei hätte der SC Dortelweil II eigentlich als Sieger vom Platz gehen müssen. Gegen die tief stehenden Gäste aus Leidhecken hatte der SC bereits in der ersten Halbzeit gute Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden. Die Chancen blieben jedoch ungenutzt, und auch der Schiedsrichter verwehrte den Dortelweilern einen klaren Elfmeter nach Foul an Erkan Kilic. Der Gast aus Leidhecken spielte aus der dicht stehenden Abwehr meistens lange Bälle auf die einzige Spitze. Hierauf hatten sich die Jungs von Trainer Wrage aber schnell eigestellt, so dass der Gast kaum zu Möglichkeiten gekommen ist. Auch in Spielhälfte zwei änderte sich das Bild nicht. Der SC konnte seine Überlegenheit jedoch nicht in Tore ummünzen. Der SC ließ mehrfach beste Gelegenheiten aus. Unter dem Strich ein glücklicher, wenn auch nicht ganz unverdienter Punkt für die Gäste vom SV Leidhecken.

SCD: Stiebeler, Heim, Berber (Oliver Bender), Sambale, Klein, Pötter, Dippel, Bürkler, Erkan Kilic, Karagöz (Brawanski), Berhane (Müller-Schneemann)

Tore:
keine

Wir unterstützen:



Unsere Partner: